Ansegeln mit Anja

Ansegeln mit Anja
5
(7)

Viele schreiben oder sagen derzeit: „Hoffentlich geht es bald wieder los!“ Anja Schlutius vom Wassersportverein Baldeney, dem jährlichen Ausrichter des RuhrCityCups hat in 2021 auf ihrem Heimatrevier bereits angefangen.

Ergänzend schreibt sie dazu:

„Ich war aber tatsächlich nicht die erste !!! Peter (Greif) und Michael (Brenner) waren am Neujahrstag – bei Sonne – mit ihren 2.4ern unterwegs. Da konnte ich leider nicht.  Mein „Ansegeln“ wurde später noch ein „Anpaddeln“, da der Wind leider komplett nachließ, es war trotzdem schön!

Wir machen gerade sehr viel Werbung für unsere Bootsklasse und haben schon ein paar Interessenten und ein weiteres Boot im Club. Ich sag auch immer gern, dass man im Boot selber ja recht windgeschützt sitzt und es (mit Garten-Kniekissen als Isolierung) gar nicht sooo kalt ist, wie man es sich vielleicht vorstellt (zumindest, wenn kein Wasser über kommt). Aber die „Hobby-Kombination“ Skifahren-Segeln sorgt natürlich auch dafür, dass ich reichlich warme Kleidung habe… Mich stört momentan eher die frühe Dunkelheit und natürlich die Einschränkung beim Nutzen des Clubhauses.“

Das ist doch immerhin ein Lichtblick!

Gefällt Dir der Beitrag?

Klick auf eine Trophäe!

Durchschnittsbewertung 5 / 5. Abstimmungen bisher 7

Bisher keine Bewertung, sei der Erste!

Dir gefällt der Beitrag nicht so gut wie anderen!

Was können wir besser machen?

Was gefällt Dir nicht so gut? Du bleibst anonym.

(137 Besuche)

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

GermanEnglish